Europaschule

Unsere Schule ist Europaschule in NRW, und diese Auszeichnung nehmen wir ernst. Neben der Tatsache, dass das Thema „Europa“ in vielen Unterrichtsfächern zum Programm gehört, wollen wir Europa (er)leben. Deshalb gibt es neben unserer internationalen Europaklasse in der EP auch die Europareisen der Jahrgangsstufe 8, die im Rahmen unserer Programmwoche vor den Herbstferien stattfinden. Grundgedanke dabei ist, dass unsere Schülerinnen und Schüler die Nachbarländer hautnah erleben sollen, indem sie als Gäste unserer Partnerschulen dort in Gastfamilien wohnen und deren Alltag teilen. Beim Rückbesuch in Xanten sind sie dann Gastgeber unserer europäischen Freunde. Neben dieser Form des Austauschs gibt es auch ein Alternativangebot in einer Jugendherberge.

Die Ziele unserer 8er-Fahrten

Zu Gast bei unseren Partnerschulen sind wir in:

  • Eindhoven/Niederlande
  • Zwolle/Niederlande
  • Bavay/Frankreich
  • Salisbury/England
  • Swiecie/Polen
  • Podgorica/Montenegro
  • Alternativangebot: Aufenthalt in der Jugendherberge in Saintes mit einem Frankreich-Kennenlern-Programm